The magic of Angkor

Ich war drei volle Tage mit Chocolate in Angkor unterwegs und habe dabei nicht weniger als 22 Tempel – oder das was von ihnen übrig blieb – unter die Lupe resp. vor die Kamera genommen. Entstanden sind über 600 Fotos! Dennoch lässt sich die Magie welche von diesem Ort ausgeht nicht auf Bildern festhalten. Falls ihr also mal in Kambodscha unterwegs seit, dies gehört bestimmt zum Pflichtprogramm! Da in Angkor mal mehr als 1 Million Menschen gelebt haben sollen, ist das Gelände entsprechend gross. Also mind. 3 volle Tage einplanen.
Zur besseren Übersicht habe ich die Tempel auf der Karte markiert, welche ich angeschaut habe (es gibt aber noch viele mehr):

[envira-gallery id=“1658″]

Add Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Translate »